In der küche

Für ein leckeres und nachhaltiges Schulessen sind Caterer und Köch:innen wichtige Akteur:innen für eine Veränderung.

Küchenpraxis

Um das Schulessen gesünder, nachhaltiger und leckerer zu gestalten, arbeiten wir mit Caterern und Köch:innen aus der Schulverpflegung zusammen. Im Rahmen von Worshops und Weiterbildungen werden Impulse für attraktives vegetarisches Kochen, saisonale Speiseplangestaltung und wirtschaftlich nachhaltige Zubereitungsweisen in der Schulküche gegeben. Dabei geht es auch um das Thema Regionalität sowie die Reduzierung von Convenience-Produkten. Die Schulungen finden sowohl persönlich als auch online statt. Durch Dialoge, Wissenstransfer und einem großen Netzwerk internationaler Kolleg:innen können die Köch:innen von einem breiten und vielseitgem Wissen sowie neuen Ideen profitieren.

Wir arbeiten mit 6 DE + 2 AT Schulcaterern in Wien, Essen und Nürnberg zusammen.
Unser S4FC-Caterer erreichen mit ihren gekochten Essen täglich 15.000 DE + 85.000 Wiener Kinder.

Die unterschiedlichen verpflegungssysteme

Die Verpflegungssysteme in der Gemeinschaftsgastronomie sind von Einrichtung zu Einrichtung individuell. Dabei unterscheidet man zwischen vier Verpflegungssystemen: der Frischküche (cook & serve), in der alle Speisen vor Ort zubereitet werden, der Warmverpflegung (Cook & Hold) bei der Einrichtungen mit warmen Speisen beliefert werden und der Aufbereitungsküche (Cook & Chill / Cook & Freeze), bei der gekühlte oder gefrorene Hauptgerichte zur Ausgabe in einer Aufbereitungsküche erwärmt bzw. endgegart. Laut dem Nationalen Qualitätszentrum für Ernährung in Kita und Schule werden in Deutschland knapp 80 % der Schulen mit warmen Speisen (Cook & Hold) beliefert.

Wien

Die Schulen der Stadt Wien werden von einem der zwei Caterer beliefert, die die Ausschreibung gewonnen haben: Max Catering oder Gourmet kids. Mit Hilfe der Ausschreibung wird die hohe Qualität des Schulessens zur Voraussetzung – beispielsweise eine Bio-Quote von 50%! Dabei werden die Schulen durch das Verpflegungssystem Cook & Chill versorgt.

Unsere SchoolFood4Change-Caterer in Wien sind:

Nürnberg

Die Verpfelgungssysteme in den Nürnberger SchoolFood4Change-Schulen sind unterschiedlich. Einige Schulen haben eine Frischküche, einige werden mit warmen Speisen beliefert und ein weiterer Teil nutzt das Verpflegungssystem Cook & Chill. Die Bio-Quote für das Kita- und Schulessen in Nürnberg liegt bei 50 %.

Unsere SchoolFood4Change-Caterer in Nürnberg sind:

Essen

Die Kitas und Schulen in Essen die an SchoolFood4Change teilnehmen werden ausschließlich mit warmen Speisen beliefert. Dabei setzen die drei Schulcaterer einzelne Produktgruppen in Bioqualität ein. Zudem richten sie sich nach den Vorgaben der Deutschen Gesellschaft für Ernährung.

Unsere SchoolFood4Change-Caterer in Essen sind: